Liebe Leute,

das BBBT ist vorüber, und wir wollen uns noch einmal bei allen herzlich bedanken, die dabei mitgewirkt haben, es zu einem so großartigen Event zu machen – unser Dank geht an das Ninjutsu Dojo Berlin e.V. für das Bereitstellen der Halle, an die Lehrer für äußerst zahlreiche Stunden langen, inspirierenden Trainings und natürlich auch an all die Teilnehmer, die gezeigt haben, dass das Bujinkan in Berlin und Brandenburg wunderbar als Gemeinschaft funktioniert. Insgesamt 59 Buyu sind aus 15 Berliner und Brandenburger Dojos zusammengekommen – es waren also fast alle vertreten –, außerdem gab es noch einen Teilnehmer aus Braunschweig und unseren Anhaltinischen Gastlehrer Henry. So unterschiedlich die Lehrer sich präsentiert haben, so vielfältig war das Programm, das sich zu einem hübschen Konglomerat vereint hat, welches insgesamt ausgeglichen war und dessen Bestandteile sich großartig ergänzt haben. Atmosphäre, Einsatz und Offenheit spielten stets auf hohem Niveau, wir haben alle gelernt und sicher jeder auch den einen oder anderen neuen Buyu kennengelernt.
Wir hoffen sehr, dass wir die Sache nächstes Jahr in ähnlicher Weise wiederholen und dass die neuen Verbindungen gestärkt und ausgedehnt werden können.

Ein ganz dickes Dankeschön an Euch alle! Bis bald auf irgendeiner Matte!

Gambatte kudasai,
Stephan & Stephan.