Vom 14.-15. Oktober 2017

Das Onna Bugeisha (jap.: weiblicher Krieger) Keiko ist in dieser Form einmalig und findet erstmals in Berlin statt.
Im Bujinkan Budo Taijutsu werden seit jeher die Traditionen der Kunoichi und ihre Trainingsinhalte sehr hoch gehalten und deren Techniken sind wieder mehr in den Vordergrund gerückt. Ziel des Onna Bugeisha Keiko ist es daher, uns Frauen eine Möglichkeit zu geben, unsere Fähigkeiten zu zeigen und unser Wissen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
Hierfür wurde die frühere Idee von Shihan Nona Simakis zu diesem Seminar wieder aufgegriffen und findet nun im Onna Bugeisha Keiko ihre Umsetzung.
Gleich fünf hervorragende Lehrerinnen des Bujinkan Budo Taijutsu werden an diesem Wochenende ihr Verständnis in den Martial Arts zeigen.
Das sind: Shihan Marie Valerie Saumon (Frankreich/Paris), Nona Simakis (Griechenland/Dortmund), Shihan Sandra Elster (Deutschland/München), Shidoshi Tina Behmer (Österreich/Salzburg) und Shihan Beate Nikl (Deutschland/Berlin).
Uns erwartet also ein spannendes und vielfältiges Wochenende mit großartigem Training und sicherlich viel Spaß! Lasst euch diese Möglichkeit – Männer wie Frauen gleichermaßen – mit so vielen Kunoichi zu trainieren nicht entgehen. Außerdem ist Berlin stets eine Reise wert und gehört weiterhin zu einer der angesagten Städte Europas.
Weitere Informationen rund um das Seminar, zu den Lehrerinnen, Flyer und Möglichkeiten zur Anmeldung findet ihr unter: Onnabugeisha.de
Bei Fragen nutzt bitte: on.bugeisha@yahoo.com
Ich freue mich auf eure zahlreiche Unterstützung, Feedback und natürlich Teilnahme. Nur so kann das Onna Bugeisha Keiko zu einem unvergesslichen Seminar-Ereignis werden.
Herzlichst
Beate Nikl – Organisatorin
Bujinkan Kami No Ocho Dojo Berlin