Zum siebten Mal wollen wir uns dieses Jahr am ersten Maiwochenende zum Hi No De Kai für ein außergewöhnliches Training im wunderschönen Elbsandsteingebirge am Fuße und auf dem Gipfel des Liliensteins treffen. Am Freitag, den 06.05.2016, werden wir zum Abend hin in aller Ruhe ankommen und gemeinsam das Abendbrot und Abendrot genießen. Gegen 4:30 Uhr am Samstagmorgen geht’s los auf den Gipfel des Berges, wo wir den Sonnenaufgang erleben wollen. Den Tag über werden wir viele Stunden lang intensiv trainieren, bevor wir den Abend gemütlich beisammen sitzend mit einem Festmahl beginnen, später vielleicht ein wenig musizieren und auf jeden Fall viel Spaß haben. Am Sonntag gehen wir es dann ruhiger an und schlafen aus, damit wir fit sind für ein glänzendes Trainingsfinale! Auch dieses Jahr übernehmen die Anleitung die drei
shidôshis Alexander C. Dürlich, Alexander Treuheit und Stephan Naguschewski.
Die Ausschreibung findet ihr hier, bei weiteren Fragen wendet euch einfach an David Gerberich.
Wir freun uns druff!